1.000 Euro leihen und nur 893,64 Euro zurückzahlen? Der Kreditvermittler smava wiederholt in diesen Tagen seine Aktion vom Februar. Damals konnten Kunden einen Kredit mit einem Negativzins von effektiv -10 Prozent abschließen. Am Ende entsteht dann ein Gewinn von rund 100 Euro. Wie smava betont, erfolgt der Kredit Schufa-neutral. Dazu gewährt der Antragsteller smava Zugriff auf die Kontoumsätze des der vergangenen neunzig Tage. Innerhalb von Minuten ist anschließend der Bescheid möglich. Diese Art des Kontozugriffs ist dank des neuen Zahlungsrechts erlaubt und nach Angaben von smava  auch sicher. Antragsteller müssen sich zudem per Video-Ident legitimieren.

Schnäppchen nur ohne Restschuld-Versicherung

Ist der Negativ-Kredit also der Schlüssel zu Wohlstand und eine Chance, den großen Reibach zu machen? Wohl kaum. In der Praxis ist die Kreditsumme auf 1.000 Euro begrenzt und zudem ist es möglich, dass der Kredit zu Negativ-Zinsen überhaupt nicht bewilligt wird. In jedem Fall erhalten Antragsteller auch eine Reihe alternativer Angebote zu regulären Zinsen. „Wir gehen davon aus, dass Interessenten nur dann einen Kreditantrag stellen, wenn sie den angefragten Betrag benötigen. Deshalb bieten wir Verbrauchern auch alternative Kreditangebote. Diese sind sehr oft günstiger als die der Hausbank“, sagt Alexander Artopé Geschäftsführer von smava. Kreditnehmer und Schnäppchenjäger sollten zudem darauf achten, keine Restschuldversicherung abzuschließen, da diese eine Versicherungsprämie kostet.

Schreibt seit 2006 über Finanzen und Börse. Neben Jobs für Anlegerzeitschriften, Finanzmagazine und Unternehmen aus der Branche beobachtet Nico für Geld-Digital.de seit 2018 spannende Fintechs aus dem deutschsprachigen Raum.